Bücherei - kontaktlose Ausleihe möglich

 

Kontaktlose Ausleihe wieder möglich

Durch die kürzlich erfolgten Entscheidungen des bayerischen Kabinetts und Aktualisierung der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird für Bibliotheken und Büchereien unter gleichen Voraussetzungen wie im Einzelhandel ein Abholservice im Sinne von „Click & Collect“ = „Vorbestellen und Abholen“ wieder ermöglicht. Damit wird ein wichtiger Beitrag zur Unterstützung von Familien, Schülern und Studenten in den Wochen der Fortsetzung des Lockdowns geleistet.

 

Die Bücherei greift auf ihr bewährtes kontaktloses Ausleihkonzept zurück:

 

Ausgesucht und bestellt werden können die verfügbaren Medien der Steinacher Bücherei über das Mediensuchprogramm Findus, zu finden auf der Homepage der Gemeinde Steinach (Gemeinde-Bücherei-Online)..

 

Büchereinutzer können zudem während der kompletten Schließzeit auch weiterhin das große Angebot von e-medien (www.emedienbayern.de) nutzen: e-books, Hörbücher, Zeitschriften können mit einem gültigen Büchereiausweis kostenlos heruntergeladen werden. 

Beachten Sie das große Online-Angebot der Bücherei über e-Medien Bayern .......

 

Da nicht jeder die Möglichkeit besitzt, online zu recherchieren, bietet die Bücherei zusätzlich eine kontaktlose Ausleihe durch eine telefonische Beratung an. Wer einfach nur einen Krimi oder einen Liebesroman, ein Sachbuch, ein Kinderbuch oder für die Jugendlichen ein Buch ausleihen möchte, hat derzeit immer am Dienstag von 10 Uhr bis 12 Uhr die Möglichkeit, sich telefonisch beraten zu lassen. Das Büchereiteam Ausleihe steht in dieser Zeit den Lesern telefonisch unter der Nummer 09428/7054 zur Seite. In dieser Zeit werden auch Ausleihwünsche telefonisch entgegengenommen.

 

Ebenso besteht die Möglichkeit, eine e-mail an die Bücherei unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden, und so die Medien zu bestellen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Medienbestellung telefonisch bei der Gemeinde Steinach unter 09428/942030 aufzugeben oder über einen Bestellschein, der von der Homepage heruntergeladen werden kann und auch im Rathaus, bei EDEKA Röckl sowie bei der Raiffeisenbank, aufliegt. Abzugeben ist dieser Bestellschein im Rathaus (Briefkasten). Download Bestellschein ...

 

Die ausgeliehenen Medien werden jeweils am Mittwoch im Windfang des Rathauses zur kontaktlosen Abholung bereitgestellt und können zu den Öffnungszeiten (Mo-Fr 8-12 Uhr, Di und Do 13:30 Uhr bis 15 Uhr und Mittwoch 13:30 Uhr bis 18 Uhr) abgeholt werden. Medien können hier auch abgegeben werden. Bei Risikopersonen werden die Medien nach Hause geliefert, dies sollte bei der Bestellung angegeben werden.

 

Es können maximal fünf Medien pro Benutzer ausgeliehen werden. Notwendig für die Bestellung sind die Angaben zum Namen, Adresse, Telefonnummer und Bücherei-Ausweisnummer. Weiterhin ist die Medienart (Buch, Zeitung, CD, DVD, Tonies) sowie der Titel anzugeben.

 

Während der Schließung fällig werdende Medien werden vom Bibliotheksteam automatisch verlängert.