Polylino – der digitale mehrsprachige Bilderbuchservice für Kitas, Kindergärten, Vorschulen und Bibliotheken

Viel mehr als einfach nur Lesen

Derzeit wirbelt das Corona-Virus unseren Alltag durcheinander. Inzwischen haben mehr und mehr Betreuungseinrichtungen vorübergehend geschlossen und die Kinder müssen zuhause bleiben. Wir haben uns daher entschlossen, bestimmte Bücher in Polylino für eine gewisse Zeit auch außerhalb von Kindergarten und Vorschule zur Verfügung zu stellen.

Ab sofort können sich Eltern / Erziehungsberechtigte die Polylino App aus den AppStores von Apple und Google laden und sich mit folgenden Daten einloggen:

Benutzername: polylinohome
Passwort: 987654321

Sie dürfen diese Zugangsdaten gerne mit Eltern und Erziehungsberechtigten teilen!

Damit haben die Kinder Zugriff zu einem abgespeckten Angebot von Polylino mit insgesamt 60 Bilderbüchern, die in bis zu 50 Sprachen eingelesen sind. Der Zugriff ist natürlich kostenlos.

Kita geschlossen? So nutzen Sie Polylino auch zuhause: hier klicken für mehr Informationen!



Findus Internet-OPAC

findus jogger 200 Kontaktlose Ausleihe

Da die Bücherei Steinach derzeit geschlossen ist, wird eine kontaktlose Ausleihe angeboten. Der Medienbestand kann über das Mediensuchprogramm Findus eingesehen werden. Aufgrund der Coronakrise haben wir einen neuen Service freigeschaltet. Bisher konnten nur verliehene Medien vorbestellt werden. Mit dem neuen Service können auch bis zu fünf verfügbare Medien vorbestellt werden. Wichtig ist hier die Angabe einer e-mail-adresse, da sonst keine Bearbeitung möglich ist.

Es besteht die Möglichkeit eine e-mail an die Bücherei unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden und so die Medien zu bestellen. Ganz klassisch geht die Medienbestellung telefonisch bei der Gemeinde Steinach unter 09428/942030 oder über einen Bestellzettel, der von der Homepage heruntergeladen werden kann und auch im Rathaus aufliegt.

Die Leiterin der Bücherei, Christa Heinl, ist jeweils am Dienstag, von 10 - 12 Uhr telefonisch unter  09428/7054 erreichbar und nimmt hier auch Bestellungen entgegen und steht für eine Beratung zur Verfügung.

Die ausgeliehenen Medien werden jeweils am Mittwoch im Windfang des Rathauses zur kontaktlosen Abholung bereitgestellt. Ausgeliehene Medien können hier auch abgegeben werden. Bei Risikopersonen werden die Medien nach Hause geliefert, dies sollte bei der Bestellung angegeben werden.
Es können maximal fünf Medien pro Benutzer ausgeliehen werden. Notwendig für die Bestellung sind die Angaben zum Namen, Adresse, Telefonnummer und Ausweisnummer. Weiterhin ist die Medienart (Buch, Zeitung, CD, DVD oder Spiel) sowie der Titel anzugeben.

Hier können sie den Bestellschein aufrufen ....

 

Was ist Findus?

Findus ist ein Mediensuchprogramm speziell für Gemeinde- und Stadtbüchereien. Es ermöglicht den Nutzern/Lesern die schnelle Online-Mediensuche im kompletten Bestand der Bücherei Steinach. Der OPAC wird während der Öffnungszeiten aktualisiert.

 

Hier geht es zur Online-Mediensuche Findus ...

Link funktioniert nicht mit dem Internet Explorer bei Betriebssystem Windows XP.

 

 

Was heißt OPAC?
Online Public Access Catalogue = Publikumskatalog

 

Warum die Einführung des OPAC?
Der Leser kann unabhängig von den Öffnungszeiten der Bücherei den kompletten Bestand (mit Bildern und Symbolen) einsehen, außerdem gibt es Top20-Ausleihhitlisten und vieles mehr. Mittels Zugangsdaten (=Leserausweisnummer + Geburtsdatum) können Medien verlängert und wenn sie nicht verfügbar sind, vorbestellt werden, ebenso kann das Leserkonto eingesehen werden. Es gibt Meldungen über Medien, die wieder im Bestand sind, der Leser wird per e-mail benachrichtigt, wann Medien zur Abgabe fällig werden, ebenso wenn Vorbestellungen für ihn vorliegen.

 

Informationen zur Handhabung des OPAC gibt es vor Ort zu den üblichen Ausleihzeiten, Dienstag und Donnerstag jeweils 16:00 bis 19:00 Uhr durch das Ausleihteam.

 

 

Sie können aber auch in ihrem Browser lediglich buch.steinach.eu eingeben und sind sofort auf der Findusseite, die auch mit Mobilgeräten funktioniert.

 

eMedienBayernlogo

Willkommen, wir freuen uns Ihnen mit der eMedienBayern einen neuen Service anbieten zu können. Bei eMedienBayern können Sie eine große Bandbreite digitaler Medien wie eBooks, eAudios und ePaper ausleihen und herunterladen.

Das Angebot steht allen Nutzern der Steinacher Bücherei mit einem gültigen Bibliotheksausweis zur Verfügung.

Die Bücherei Steinach ist Mitglied des eMedienverbundes Bayern. Dieser Verbund ging im Februar 2015 an den Start. Über 13.800 elektronische Medien stehen zur Ausleihe bereit.

 

Wie kann ich eMedien ausleihen?

Es gibt mehrere Wege zum Online-Angebot.

1. Über die bereits bestehende Onlinesuche Findus können sie recherchieren. Sämtliche eMedien können hier gesucht werden. Es erfolgt eine Weiterleitung an eMedienBayern. Hier können dann die eMedien ausgeliehen werden.

2. Sie können auch direkt auf eMedienBayern suchen und hier ausleihen.  www.emedienbayern.de

Eine Beschreibung über die Ausleihe finden Sie auf der Homepage von eMedienBayern.

eMedienKatalog