Geschichte lebendig erleben

Die Jahrhunderte der Steinacher Kirche

Film ab hieß es am Freitag, 16. Februar im Sport- und Pfarrheim in Steinach. Die Organisation 60plus hatte alle Interessierten herzlich zu einer Filmvorführung über die bewegte Geschichte der Steinacher Kirche St. Michael eingeladen.

Über die Epochen hinweg hat sich das Ansehen der Steinacher Kirche maßgeblich verändert. Der Film zeigte eine Reise durch die Jahrhunderte bis heute.

Der Seniorenbeauftragte und Hobbyfilmer Detlev Schneider präsentierte einen Dokumentarfilm, der die Entwicklung der Pfarrkirche von ihren Gründungsjahren bis zum Jahr 2024 einfing.

                               Erste Fahrt 2024 - 60plus

Die 60plus-Freunde aus Steinach starteten am Donnerstag, 25. Januar in das Jahr 2024 mit einer Fahrt zur Firma Karl Lausser Heizungsbau- und Sanitär GmbH nach Pilgramsberg. Lausser zählt im Bereich der Gebäude- und Energietechnik zu den führenden Dienstleistern in Deutschland.

Aufgeteilt in drei Gruppen wurden die 60plus-Freunde durch den imposanten Betrieb geführt. Eine Gruppe übernahm Karl Laußer selbst. Besichtigt wurden Schlosserei, Edelstahlhalle, Spritzhalle, Werkzeuglager, Lüftungsbauhalle, Instandhaltungshalle, Ersatzteillager und Ausbildungshalle.

Es begann im Jahre 1971. Karl Laußer gründete einen Handwerksbetrieb für Heizungs- und Lüftungsbau. Von da an entwickelte er ihn zusammen mit seinem Bruder Heribert Laußer stetig weiter. Heribert kümmerte sich um die Akquise und Kundenbetreuung; Karl um die technische Umsetzung und die Entwicklung innovativer Technologien.

ExistenzgründerInformationen für Existenzgründer bei Gewerbeanmeldungen 

Steuerinfos für Existenzgründer

Lindners Lebenslust 5 Klein KopieLindners Lebenslust – die Show zum Buch

2024 in der Steinacher Bücherei

 

Die schlagfertige Kabarettistin Constanze Lindner fand sich im Leben schon in so mancher Rolle wieder: ob Miss Geschick, Miss Mut oder Miss Kredit. Am liebsten aber ist sie Miss Verständnis. Denn als solche räumt sie auf mit den größten Missverständnissen, die die Menschen noch viel zu oft durchs Leben tragen. Es immer allen recht machen? Wieso eigentlich? Mit der siebenundzwanzigsten Diät dem „Wunsch“-Gewicht hinterherhungern? Mit Scharfsinn und Humor zeigt Constanze Lindner, worauf wir getrost verzichten können und was uns wirklich glücklich macht.

 

Wer aber glaubt, dies wäre eine normale Lesung, der kennt Constanze Lindner nicht – denn Constanze Lindner muss das Buch nicht mal in der Hand halten, um es vorzulesen: Sie redet, springt, rennt, lacht und wirft mit all der Begeisterung um sich und dem Frohsinn, der in ihr steckt und den sie in dieses Buch hineingeschrieben hat.

Und wer diesen Abend am 2. März 2024 in der Steinacher Bücherei erlebt, soll merken, wie komisch Tipps für den Umgang mit sich selbst sein können.

 

Karten gibt es im Rathaus Steinach, Bücherei Steinach und online bei ok.ticket unter https://okticket.de/tickets-constanze-lindner-lindners-lebenslust-steinach-buecherei-steinach-2024-03-02-e43436

SchanzelweiherwWegschaden Schanzelweihereg gesperrt

Update: Für Fußgänger ebenfalls gesperrt!

 

Der Weg am Schanzelweiher ist bis auf weiteres für Fahrzeuge und Fußgänger gesperrt! Grund hierfür ist der durch einen Biber untergrabene Weg. Der Wegschaden wird schnellstmöglich wieder behoben

 

 

 

 

Bilderbuchkinoneue Termine fürs Bilderbuchkino

Dienstag              16.1.2024            Doktor Maus

Dienstag              13.2.2024            Pfoten hoch!

Dienstag              12.3.2024            Ich bin der Stärkste im ganzen Land

Beginn jeweils 16 Uhr. Hier gehts zum Flyer!

SitzungssaalBericht zur Sitzung des Gemeinderates Steinach vom 21. Dezember 2023

In der Sitzung des Gemeinderates Steinach vom 21. Dezember 2024 wurde durch die Leitung der Bücherei Steinach,

Frau Christa Heinl, die geplante Sanierung der Bücherei Steinach vorgestellt.

Auch waren Bauleitplanungen wesentliche Themen der Gemeinderatssitzung.

weiterlesen



garbage 2551860 1280Winteröffnungszeiten am Wertstoffhof Steinach

 

Der Wertstoffhof Steinach ist vom 01. November 2023 bis zum 31. März 2024 zu nachfolgenden Zeiten geöffnet:

Dienstag von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Freitag von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Samstag von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr

BayernportalOnline-Verfahren der Gemeinde Steinach

Im BayernPortal der Gemeinde Steinach finden Sie einige Verfahren, die Sie online erledigen können, wie zum Beispiel Gewerbeanmeldungen und Gewerbeabmeldungen.

Welt lesendBücherei Steinach 1998 – 2023

25 Jahre - Im Wandel der Zeit

 

Am 1.2.1998 fiel der Startschuss der Eröffnung der Gemeindebücherei Steinach in der Grundschule Steinach. Auf 30 Quadratmetern mit 3100 Medien startete die Bücherei. Keiner konnte ahnen, welche Erfolgsgeschichte die Bücherei in den vergangenen 25 Jahren nehmen würde.

Bereits im ersten Jahr konnten 12670 Ausleihungen verbucht werden. Im Folgejahr stellte sich aufgrund der steigenden Ausleih- und Besuchszahlen heraus, dass die Räumlichkeiten in der Grundschule Steinach zu klein werden würden. Deshalb erfolgt im Jahr 1999 der Umbau in der Alten Schule, so dass am 1. Februar 2000 die neuen Räumlichkeiten bezogen werden konnten. Auf 120 Quadratmetern fanden die mittlerweile 4900 Medien mehr Platz. Das Angebot konnte somit um Zeitschriften für Erwachsene und Kinder sowie der Bestand an Spielen und CD’s, DVD’s erweitert werden.

weiterlesen